Ganztagesklasse

Mehr Schule - mehr Chancen!

Eine der drei zweiten Klassen wird als Ganztagesklasse geführt.

Im Laufe des Tages wechseln sich Unterrichts-, Lern- und Freizeit ab. Der musikalisch-kreative, der sprachliche und der sportliche Bereich nehmen in den Freizeitstunden einen großen Stellenwert ein. Die Lehrerinnen achten ebenso darauf, den Kindern Regenerationsphasen einzuräumen. Alle Schüler/innen dieser Klasse werden bis 16:15 Uhr betreut. Die Kosten sind gleich hoch wie für fünf Tage in der Nachmittagsbetreuung.

Eine Ganztagesklasse leistet einen Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit und unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Die Ganztagesklasse bietet mehr Zeit für

  • Lernen
  • Fördern
  • Projekte
  • Bewegung
  • Kunst
  • Musik
  • Sprachförderung

Die Ganztagesklasse bringt Vorteile für das Familienleben.

  • Die Hausübungen sind bereits erledigt.
  • Zu Hause bleibt mehr Zeit für gemeinsame Aktivitäten.
  • Die Eltern können auf dem Arbeitsmarkt mehr Flexibilität zeigen.

Um den Kindern einen möglichst abwechslungsreichen Ganztag bieten zu können, konnten wir folgende Kooperationspartner/innen gewinnen:

Kooperationen mit Sportvereinen:

2 Wochenstunen Taekwondo - Trainerin: Johanna Bliem (Vizeweltmeisterin 2008, ÖTDV Referée Director)

Unterrichtsziele: Vermittlung von inneren Werten im Umgang miteinander, Koordination und Schnelligkeitstraining zur Verbesserung der Lernfähigkeit, Taekwondo-Techniken im moderaten Rahmen, Spiele, Trainingsreize