Informationen zum Schulanfang 2017/18

Schulanfang

Die katholischen SchülerInnen der 2. - 4. Klassen treffen sich am Dienstag, 5. September 2017 um 7:50 Uhr im Schulhof. Anschließend besuchen sie gemeinsam den Gottesdienst in der Zeller Pfarrkirche. Alle Kinder anderer Bekenntnisse sowie Kinder ohne Religionsbekenntnis kommen um 9:00 Uhr in die Schule (Bus ab Endach um 8:40 Uhr).

Um 9:00 Uhr treffen sich dann alle SchülerInnen der 2. - 4. Klassen in ihren Klassenzimmern und erfahren von ihren Klassenlehrpersonen das Wesentliche. Unterrichtsende ist bereits um 9:40 Uhr.

Die SchülerInnen der 1. Klassen und der Vorschule treffen sich um 8:00 Uhr im Eingangsbereich der Schule. Dort wird die Klasseneinteilung bekannt gegeben. Die Eltern begeben sich mit den Kindern in die jeweiligen Klassen. Eltern von FahrschülerInnen erhalten das Formular für die Schülerfreifahrt.

Der 1. Schultag endet auch für die SchulanfängerInnen um 9:40 Uhr. Am Mittwoch ist in allen Klassen bis 10:50 Uhr Unterricht. Ab Donnerstag findet der Unterricht laut Stundenplan statt.

Am 1. Schultag wird der Bedarf an Frühbetreuung, Warteklasse und schulischer Tagesbetreuung erhoben. Alle Betreuungsformen starten am 11. September.

Sprechstunden der Direktorin in den Ferien:

10. Juli, 11. Juli: 09:00 - 12:00 Uhr

31. August, 1. September, 4. September: 09:00 - 12:00 Uhr

Fotoquelle: 
ttpswww.google.atsearchq=Bilder+Schulanfang&safe=s