Kinobesuch 3. und 4. Klassen

Die 3. und 4. Klassen besuchten am 28. Februar 2018 die Sondervorstellung des Films "Wunder".

Dieser Film beinhaltet das Thema Außenseiter und der Umgang mit besonderen Menschen. Im Rahmen des sozialen Lernens ist diese Problematik ein wichtiger Teil der emotionalen Erziehung.

Für den jungen Auggie ist es besonders schwer, die Beecher Prep School zu besuchen. Anfangs wird er gemieden und wie ein Außenseiter behandelt. Doch bald lernen seine Mitschüler, dass Auggie ein humorvoller, lebendiger und intelligenter Junge ist, der über außergewöhnliches Talent verfügt. Zum ersten Mal in seinem Leben findet Auggie echte Freunde. Durch ihre Augen kann er sich selbst aus einem neuen Blickwinkel betrachten – und lernt so endlich, sich trotz seiner Narben zu akzeptieren.

Ein Dankeschön an die Bildungsabteilung der Stadt Kufstein, die das Sponsoring übernimmt!

 

Fotoquelle: 
https://www.google.at/search?q=kinofilm+wunder+bil